YOGATHERAPIE 

 

 

In der Yogatherapie wird Yoga therapeutisch eingesetzt, um gezielt auf körperliche Beschwerden

oder spezifische gesundheitliche Anliegen einzugehen und diese positiv zu beeinflussen.

 

Yogatherapie kann eine grosse Hilfe dabei sein, Gesundheit zu erlernen. Eine kontinuierliche

Yogapraxis führt dich zu einer besseren Selbstwahrnehmung. Du darfst erfahren, was dir gut tut

- und was nicht! - und du kannst diesen Erfahrungsschatz in deinen Alltag übertragen. Hier geht

es in erster Linie um das Bewusstsein für einen guten Umgang mit deinen Ressourcen. Wenn du

deine Kapazitätsgrenzen und deine Kraftquellen kennst, hast du den Schlüssel für ein gesundes Selbstmanagement und ein individuelles gesundheitsförderndes und gesundheitserhaltendes

Verhalten in deiner Hand. 

 

In Einzelsitzungen stelle ich nach gründlicher Anamnese ein individuelles, auf dich abgestimmtes Übungsprogramm zusammen, welches du eigenständig zu Hause praktizierst. Das Programm enthält sowohl adäquate Körperübungen wie auch Atemübungen und schliesst Meditationstechniken mit ein.

In regelmässigen Abständen wird dein Heimprogramm überprüft und den neuen Gegebenheiten und Fortschritten angepasst. 

 

Dein spezifisches Yoga-Programm für den Alltag berücksichtigt nicht nur körperliche 

Aspekte, sondern spricht mit Meditations- und Entspannungsformen sowie Atemübungen 

auch deine mentale, seelische und energetische Ebene an. Es trägt wesentlich zu einer 

bewussten und achtsamen Lebensführung sowie zu einer gesunden Balance von Körper, 

Geist und Seele bei.

 

 

Preis:  Erstgespräch Fr. 20.-- / Weitere Sitzungen Fr. 100.--

​© 2014 Roots-and-Wings. Proudly created with Wix.com

  • w-facebook