THAI YOGA MASSAGE

Thai Yoga Massage ist eine alte Heilmethode aus dem asiatischen Raum und lässt sich auf die Zeit Buddhas zurückführen. Sie ist tief verwurzelt in der ganzheitlich ausgerichteten, fernöstlichen Philosophie, die den Menschen als untrennbare Einheit von Körper, Geist und Seele versteht. In diesem Verständnis sind die einzelnen Aspekte unserer Seins zutiefst miteinander und ineinander verwoben und beeinflussen sich gegenseitig.  
 

In der Behandlung geht es immer darum, den Energiefluss anzustossen und damit Körper, Geist und Seele wieder ins Gleichgewicht zu verhelfen. Dadruch werden die Selbstheilungskräfte gefördert und die Lebenskraft angefacht. Der Körper gewinnt seine natürliche Fähigkeit zur Selbstregulation zurück.  

Die Behandlung findet am Boden bzw. auf einem Futon statt, der Klient/die Klientin ist bekleidet.

Mit achtsamem, rhythmischem Druck auf den Körper und seine Sen-Linien (Meridiane) und sanftem Hineinführen in dehnende und entspannende Yogastellungen wird ein tiefes Wohlbefinden ausgelöst.

 

Die Thai Yoga Massage bewegt und berührt nicht nur den grobstofflichen Körper, sondern auch den Energiekörper und die noch feineren Ebenen des Menschen. Es entsteht ein Gefühl von Weite, Raum

und ganz in sich und dem Körper zuhause sein. Geist und Seele gleiten in eine tiefe Ruhe, Klarheit, Entspannung und Gelassenheit. 

Körperliche Effekte

> Lösung von muskulären Verspannungen

> Aktivierung des Kreislaufes

> Anregung des Stoffwechsels

> Vertiefung von Vitalität und Mobilität

> Förderung von Elastizität des Gewebes sowie der Muskeln, Sehnen und Bänder

Effekte auf tieferen Ebenen

> Aktivierung der Selbstheilungskräfte

> Entspannung das Nervensystem

> Lösung von energetischen Blockaden

> Linderung von Stress und stressbedingten Symptomen sowie Unruhe, Schlaflosigkeit,

   Kopfschmerzen, Reizbarkeit, allgemeiner Müdigkeit

Die Thai Yoga Massage dauert ca. 75 Minuten.

Preis:      Fr. 90.-- pro Sitzung

​© 2014 Roots-and-Wings. Proudly created with Wix.com

  • w-facebook